ᚹᚨᛚᚱᚨᚹᚾ

Über die Wikinger Sippe Valravn

Wikinger Sippe Valravn besteht in der Basis aus “Strega Ingosdottir” aka Diana Fuchs (Büroassistenz) und “Jaroslaw Jaro Aegirson” aka Daniel Schlamp (Online Marketing Manager und Social Media Marketing Manager). Zu diversen Anlässen nehmen wir aber auch Gastlagerer in die Wikinger Sippe Valravn auf die uns auf Mittelaltermärkte begleiten.

Jarla der Wikinger Sippe Strega Ingosdottir

Strega Ingosdottir

Jarl der Wikinger Sippe Valravn - Darri Jaroslaw Aegirson

Jaro Aegirson

Schwert und Schild, Axtkampf, Schwert-Schild

Strega im Kampf mit Schwert und Schild

Schwertkampf, Schwert, Schild, Wikingerhelm

Jaro im Schwert-Schild-Kampf

Die Wikinger Sippe Valraven in der Schwertkampfschule IHS

Unsere Wikinger Sippe entstammt der Schwertkampfschule IHS – Interessensgemeinschaft Historischer Schwertkampf. Hier wurde auch das Interesse an dem Volk der Wikinger geboren das uns nun seit vielen Jahren begleitet.

Wikinger! Woher kommen die? – ein kurzer Einstieg

Das Volk der Wikinger gibt es im Grunde nicht einmal. Das Wort Wikinger deutet nur eine Gruppe Männer hin die auf Viking, einem Raubzug gehen. Das Wort altnordische Wort Víkingr bedeutet nämlich Rauben, auf Beutezug gehen. Das Volk muss man genau genommen den Germanen, bzw. den Nordgermanen und Teile davon später den Ostgermanen zuordnen, woraus sich wiederum Wikingergruppen ergaben.
Zum allerersten Mal tauchte der Begriff Wikinger am 8. Juni 793 auf, als Wikingergruppen das Kloster St. Cuthbert auf Lindisfarne überfielen und plünderten. Die Wikingerzeit dauerte bis zum 14. Oktober 1066, bis die Wikingergruppe von dem norwegischen König Harald Hardrade vernichtend geschlagen wurde.

Die Wikinger Sippe Valravn versucht sich in der Darstellung von Kiewer Rus des 10. – 11. Jahrhunderts.

Unser Werdegang ist klassisch. Vor vielen Jahren wurden wir vom Mittelaltervirus infiziert, den wir dann, wie viele andere auch, in “Gewandung” von Leonardo Carbone auslebten und uns darin auf den Mittelaltemärkten bei Stockbrot und Ritterrolle wohl fühlten.

Mit der Zeit  entwickelten wir uns weiter, interessierten uns zunehmend für das Leben der Kiewer Rus. Unsere Wikinger Sippe Valravn setzen wir im Raum Nowgorod im 10. bis 11. Jahrhundert an.

Wir stehen in der Entwicklung nicht mehr ganz am Anfang aber der Weg geht weiter. Wir sind nicht perfekt und wollen dies auch nicht sein, aber wir verbessern uns stetig und arbeiten daran.

Auf Hilfe, Tipps und Informationen zum Ausbau unserer Darstellung freuen wir uns.

Print Friendly, PDF & Email